Brautkleider - Die Wahl Ihre perfekte Kleid

Sie haben das Datum einzustellen, entschieden die Rezeption und Zeremonie Standorte und jetzt sind Sie bereit für die nächste Herausforderung sind: die Wahl der perfekten Hochzeitskleider. Brides wollen, zusätzliche besondere an diesem wichtigen Anlass sehen, und es ist einfach von der Vielfalt der Auswahl überfordert fühlen. Wie denken Sie über verengt das Feld gehen? Bedenken Sie:

  • Ist die Hochzeit formelle oder informelle?
  • Tages-oder Abend?
  • Indoor kirchliche Trauung von großen Empfang gefolgt?
  • Garten / Outdoor-Zeremonie mit einem Grillpicknick danach?

Hochzeitskleid

Die Beantwortung der oben genannten Fragen wird Ihnen helfen, den perfekten Stil von Kleid für Ihre Hochzeit zu bestimmen. Ein guter Weg, um zu starten “Shopping” ist eine Kreuzfahrt im Internet. Es gibt mehrere sehr gute (und sehr große) Hochzeit Websites, um Kleider gewidmet. Geben Sie einfach in “Hochzeitskleider” in das Suchfeld und schon gehe. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf, wenn man durch die Kleider. Schließlich sind Sie nicht mit dem Preis an dieser Stelle besorgt. Das wird später kommen, nachdem Sie Ihren Fokus verengt und auf die allgemeine Silhouette, Stoff und Stil entschieden haben. Kleider fallen in eine der folgenden Kategorien:

  • Classic / traditionelle Kleider müssen sauber, einfache Linien mit Re-bestickter Spitze und Sicken auf dem Mieder, Röcke mit einer Kapelle, die Kathedrale oder Sweep Zug. Stoffe für das klassische Kleid verwendet werden, umfassen peau de soie, Wieder bestickte Spitze, schwere Braut Satin, Duchesse-Satin, Seide, Satin und Taft.
  • Viktorianische Kleider haben viele Meter Spitze, Rüschen und Biesen. Sie haben meist einen hohen Kragen oder einen tiefen V-Ausschnitt, Tee Länge oder bodenlangen Rock und häufig einen Unterrock aus Seide oder Satin. Stoffe für Kleider gehören viktorianischen Challis, Gardinen und leicht wie Seide Charmeuse und Perlen Spitze trimmt.
  • Moderne Kleider (was meistens ist das, was Sie heute sehen) haben weiche, raffinierte Stoff Texturen in einer Hülle oder ausgestattet Silhouette, keine definierte Taille Behandlung und kurzen oder gar keinen Zug. Dramatische zeitgenössische Kleider können asymmetrische Säume und Design-Linien innerhalb des Kleidungsstücks und / oder tiefe Eintauchen Rücken zu haben. Stoffe können Seidencharmeuse, Baumwolle Öse, Krepp, leicht Satins und die Ausrüstungen können Perlen und metallisch sein.
  • Country-Western-Kleider erinnern an die Prärie Kleid mit einem geformten Ausschnitt, langen Ärmeln, Taille und ausgestattete Tee-Länge, spannte Rock. Leder, Fransen, Perlen Spitze, Seide und Satin Allover-Spitze sind typisch für die Country-Western-Look.
  • Garten / Land Kleider haben im klaren Styling Stoffe, zierlichen Biesen vereinfacht und trimmen Detail, mit eng anliegendem Oberteil. Sie können ärmel zu langen Ärmeln, und kann oder kann nicht einen Zug haben. Typische Stoffe sind Batist, Tuch, Baumwolle Schnürsenkel, bestickte Stoffe und poliert Baumwolle.

Während die oben beschriebenen Kleider sind die typischen “Kategorien” sind die heutigen Kleider alles andere als typisch! Designer kombinieren Stoffe, Stile, Silhouetten und Leisten in den meisten ungewöhnliche Wege. Betrachten Sie Ihre Figur und wählen Sie Linien, die Sie wissen, sind schmeichelhaft für Sie. Jetzt ist nicht die Zeit, um etwas radikal anderes oder aus der Rolle zu versuchen!

Die Kleider die Sie im Internet finden werden Beschreibungen der Silhouette haben, sind einige der häufigsten davon:

Die A-Linie passt in der Regel eng an der Taille und weitet sich ab der Taille und ist ein universell schmeichelhaft Form. Die A-Linie kann schmal sein, nur leicht ausgestellt, oder Voll am Saum. Die Prinzessin Silhouette hat Prinzessin Nähte, die über die Oberweite in die Rock fließen und ab. Der Mantel ist ein schmaler, Einbau Silhouette, die den Körper schmiegt. Die Meerjungfrau oder Fit-und-Flare-Stil schmiegt sich an den Körper nur an den Hüften, wo es weitet sich zu einem sehr vollen Saum. Meerjungfrau-Prinzessin Stile können gefalzt oder eine Hülle mit einem separaten Volant angebracht sein, wobei die “Schwanz”. Fishtail Röcke präsentieren einen engen oder schmalen Rock Silhouette von vorne, haben aber einen Einsatz Stück Stoff in der Rückseite des Rock, so dass die Rückseite des Rock Fülle. Ballkleider sind am Mieder befestigt, entweder eine natürliche oder fallen Taille, und der Rock ist sehr voll an der Taille beginnen. Der Rock ist entweder plissierten Mieder oder in die Naht versammelt. Ballkleider erfordern in der Regel einen Unterrock, unter ihnen getragen werden.

Sobald Sie auf die Lage und Förmlichkeit Ihrer Hochzeit entschieden haben, wird die Wahl der Kleidung einfacher. Eine formale Hochzeit fordert ein Ballkleid mit langer Schleppe in einem Brokat, Duchesse oder andere formale Stoff. Auf der anderen Seite, eine formale Kleid mit langer Schleppe wäre fehl am Platz am Garten Hochzeit mit einem Grill-Empfang suchen. Wenn Sie immer vor Ort an Ihrem Empfang Lage verheiratet, können Sie Ihre Entscheidung über einen Zug auf Ihr Kleid nach, ob Sie über Treppen zu oder ab und ob die Zeremonie ist drinnen oder draußen zu Fuß bis bestimmt werden. Sie wollen bequem und nicht besorgniserregend zu stolpern Ihr Kleid an einem gewissen Punkt zu sein! Betrachten Sie die Zeit des Jahres, auch. Die meisten der heutigen Kleider sind trägerlosen und nach meiner Erfahrung, ist dies nicht eine enorm praktische Stil. Ich habe mehr Wraps, zuckt mit den Schultern und passendem Bolero-Jacken für trägerlose Kleider gemacht, weil die Braut die Hochzeit ist im Oktober und es kalt wird im September im Nordosten! Sehen Sie sich auch die Form oder Ton der Arme bei der Entscheidung über trägerlosen oder ärmellose Kleider. Einige Kirchen erfordern die Schultern, die während der Hochzeitszeremonie abgedeckt werden.

So viele Dinge zu denken! Ich gebe Ihnen noch ein Nugget. Ready-to-wear Kleider Fluss heute, bis zu dem Punkt zu überwältigen Sie mit Entscheidungen. Überlegen Sie mit Ihrem Kleid gemacht Custom statt. Versuchen Sie, Braut-Läden, die Maßschneider-Dienstleistungen, zum Beispiel TheGreenGuide finden. Während die gleiche Anzahl von Wahlmöglichkeiten gibt (und sogar zu einem gewissen Grad, mehr Auswahl, da Sie entwerfen das Kleid aus dem Boden nach oben) können Sie Ihre Schneiderin helfen, führen Sie durch das Labyrinth. Sie ist Fachmann der Anbringung des Körpers, so dass die Silhouette ist schmeichelhaft, sie Ihnen helfen, die perfekten Stoff zu wählen, und sie wird ein Kleid, die passen Sie keine andere Kleidungs ​​Sie jemals getragen haben mögen. Sofern Sie nicht die “perfekte” Größe sind (das heißt, Ihre Messungen entsprechen die Größentabelle des Herstellers genau), mit einem ready-to-wear Kleid geändert werden, um “fit” Sie erhöht nicht nur viele Hunderte von Dollar auf den Preis der Ihr Kleid, es gibt nur so viel Sie tun können, um die Passform eines jeden Kleidungsstücks zu verändern. Und eine maßgeschneiderte Kleid, auch wenn es sich um eine getreue Wiedergabe Ihrer Lieblings-Designer-Kleid, wird zu 100% einzigartig und anders als alle anderen Braut Hochzeitskleid. Und schließlich sind Sie nicht 100% einzigartig, auch?

This entry was posted in Hochzeiten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.